Teleskopmast wieder
einsatzbereit

Beim Teleskopmast der Löschgruppe Lahde wurde die vorgeschriebene Prüfung nach 10 Jahren

durchgeführt. Gleichzeit wurden kleinere Schönheitsfehler repariert.

Die Arbeiten wurden durch eine Fachfirma in der Nähe von Dresden im Auftrag des

Herstellers durchgeführt. Der Transfer des Fahrzeugs wurde durch Mitglieder der Einsatzabteilung erledigt.

In der mehrwöchigen Abwesenheit stand eine Leih-Drehleiter zur Verfügung, die mehrfach im Einsatz war.